Warum mit uns singen?

Gute organisierte Sicherheitsmaßnahmen schaffen Vertrauen

Freier Gesangverein

Wir sind ein freier Gesangverein ohne institutionelle Bindung mit abwechslungsreichem, überwiegend weltlichem Repertoire. Wir proben mittwochs von 18:30 bis 21 Uhr mit einer Pause.

2G-Plus-Regeln

Wir proben nach 2G-Plus-Regeln. Wir haben eine Hygienebeauftragte, die die Einhaltung der Corona-Verordnung mit überprüft. Eine Luftabsauganlage läuft während der Probe, saugt Aerosole zur Decke ab und leitet frische Luft vom Dach in den Saal.

Stimmbildung

Unser Chorleiter ist diplomierter Gesangspädagoge, und Stimmbildung gehört zu jeder Probe. Unterricht wird zum Teil in Kleingruppen gefördert. Auch Unterricht in Musiktheorie wird in probenfreien Zeiten immer wieder angeboten.

Singen ist gesund und wir haben Spaß am Singen

Der Langenhorner Gesangverein ist ein gemischter Chor im Norden Hamburgs, der bereits seit 1866 besteht. Wir sind ein freier Gesangverein ohne institutionelle Bindung mit abwechslungsreichem, überwiegend weltlichem Repertoire. Wir singen deutsche und internationale Chorliteratur in einer großen Vielfalt von Stilen von Klassik und Volkslied bis Gospel und leichter Unterhaltungsmusik.

Unsere Proben sind Lernveranstaltungen, in denen sorgfältig an Stücken und Stimmen gearbeitet wird. Interessenten müssen nicht vom Blatt singen können, aber offen dafür sein, es zu lernen. Teil jeder Probe ist eine ca. halbstündige professionelle Stimmbildung durch unseren Chorleiter.

Derzeit sind wir ca. 30 aktive Mitglieder.

Wir sind offen für alle Stimmgruppen, insbesondere suchen wir Männerstimmen.

Wir proben Mittwochs um 18:30 beim LGV im Börner Kulturhaus LaLi, Tangstedter Landstr. 182a.

Seit dem 19. Januar probt der Langenhorner Gesangverein sein Frühjahrs- und Sommerprogramm „Now is the Month of Maying„. Gesungen werden Titel wie „Greensleeves„, „Come Again“ und andere Kostbarkeiten im Stil der englischen Renaissance, lautenbegleitete Liebeslieder und kunstvolle Kanons, zum Teil in deutscher Übersetzung. Ob mit tänzerischer Fröhlichkeit oder schmerzlicher Sehnsucht, die 500 Jahre alten Evergreens garantieren gemeinsame schöne musikalische Erlebnisse! 

Du hast Interesse? Dann lerne uns kennen und sing mit uns!

Pandemiebedingt ist eine Voranmeldung erforderlich. Wir singen unter 2G+ Bedingungen.

Infos / Anmeldung unter info@lgv1866.de

Unser Orga-Team

Weitere Mitarbeit im Orga-Team wird gesucht

Franziska Maß

1. Vorsitzende

Altistin und langjähriges Mitglied des Langenhorner Gesangvereins. Kümmert sich um die Mitgliederbetreuung.

Petra Schonert

2. Vorsitzende

Singt tiefen Alt/Tenor. Zuständig für die Festorganisation

Carsten Fiene

Schatzmeister

Singt Bass und ist auch Notenwart des Langenhorner Gesangverein. Singt auch solistisch und mit seiner Frau im Duett, Interessiert sich für Ahnenforschung.

Cornelia Dethloff

Schriftführerin

Altistin und kümmert sich um Raumangelegenheiten.

Sabine Rohde

Sprecherin

Mezzosopran und Sprecherin des Langenhorner Gesangverein. Kümmert sich auch um soziale Medien.

Regina Steinkrauss

Hygienebeauftragte

Altistin. Kümmert sich um die Einhaltung der Corona Verordnung und die Überprüfung von Impf- und Testzertifikaten. Ist als Schnelltesterin zertifiziert vom DRK.

Marion Naim

Vertrauensperson

Sopranistin und kümmert sich mit um die Mitgliederbetreuung

N.N.

Pressewart

Wir suchen noch weitere Verstärkung des Orga-Teams. Meldet euch.

News

Unsere Aktivitäten

Männer, fasst euch ein Herz!

Zusätzliche Schnupperprobe am 16.2.2022 Seit Mitte Januar probt der Langenhorner Gesangverein sein Frühjahrs- und Sommerprogramm „Now is the Month of Maying“. Gesungen werden Titel wie „Greensleeves“, „Come Again“ und andere Kostbarkeiten im Stil der englischen Weiterlesen…

Chormanagement 2.0 in Pandemiezeiten

Nach einem Führungswechsel schlug ich vor es mit einem an agiles Projektmanagement angelehnten Orga-Team zu versuchen und kleinteilige Aufgaben auf eine größere Anzahl von Schultern zu lasten. Und dafür die mir aus meinem Berufsumfeld als IT-Consultant Weiterlesen…

Nimm Kontakt auf

Wir freuen uns über jeden Kontakt - insbesondere Männerstimmen!

Finde unseren Probensaal

Tangstedter Landstraße 182 a, 22415 Hamburg
Jeweils ca. 10-12 Gehminuten von den U1-Stationen Langenhorn Markt sowie Langenhorn Nord entfernt. Bushaltestelle Timmerloh des 192er Busses direkt vor der Tür. Zugang durch das Gittertor neben dem „Billardcafé Match“. Parkplätze an der Tangstedter Landstraße vorhanden

Kontaktiere uns